Wir trainieren Auch in der Saison 2015 / 2016 nehmen wir mit einer E-Jugend an einem regelmäßigen Spielbetrieb teil!Wir trainieren grundsätzlich 2 x pro Woche! Trainingszeit: Dienstags und Donnerstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf der Sportanlage in Hochkirchen ! Jugendliche der Geburtsjahrgänge 2005 und 2006 sind bei uns herzlich willkommen!

Kontakt: Manfred Uhles

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Am 14. Oktober 2014 wurde die E-Jugend Mannschaft der SG Nörvenich-Hochkirchen aus über 410 Mannschaften für ein Einlagespiel vor einem Bundesliga-Heimspiel in der Leverkusener BayArena am 18.04.2015 ausgelost.


Diese Auslosung wurde von den Kindern und Betreuern wie ein Sechster im Lotto aufgenommen. Die Freude und Erwartung der Kinder war riesengroß. Endlich mal in einem großen bekannten Fußball-Stadion zu spielen.

Am 18.04.2015 gegen 11:00 Uhr startete endlich der Bus mit 11 hochmotivierten Kindern, 4 Betreuern sowie zahlreichen Familienangehörigen von Hochkirchen Richtung BayArena in Leverkusen.
Gegen 12:00 Uhr trafen wir am Stadion ein. Nach einer kurzen Wartezeit wurden dann die Kinder sowie Betreuer durch drei Verantwortliche von Bayer 04 in die Katakomben / Umkleiden der Arena geführt.
Anschließend ging es dann für beide Mannschaften durch den berühmten Spielertunnel hinaus auf das Spielfeld.
Nach einem kurzen Aufwärmen begann das Spiel pünktlich um 13:45 Uhr. Das Spiel wurde im Modus 9 gegen 9 über 2 x 15 Minuten über das Halbfeld der BayArena gespielt.
Die letzten Minuten des Einlagespiels wurde vom gesamten Profikader von Bayer 04 beobachtet.
Herausragende Torwartszenen beider E-Jugend Torhüter wurden von Bernd Leno mit Applaus honoriert.
Im Anschluß wurde dann die Bundesliga-Partie zwischen Bayer 04 Leverkusen und Hannover 96 auf der Osttribüne angeschaut. Die Begegnung gewann Leverkusen souverän mit 4:0.

Vor dem Einlagespiel gegen den SC Liessem 90 wurde auch der erste Premium-Partner der E-Jugend der SG Nörvenich-Hochkirchen offiziell vorgestellt.
Weiterhin bestehen noch Verhandlungen mit einer bekannten Hotelkette, um diese noch als weiteren Premium-Partner für die SG zu gewinnen.